Schwäbische Bescherung (gebundenes Buch)

Ein heiteres Weihnachtsbüchle
ISBN/EAN: 9783842513570
Sprache: Deutsch
Umfang: 127 S.
Format (T/L/B): 1.7 x 19.5 x 12.5 cm
Einband: gebundenes Buch
Vorrätige Exemplare
1 Stück
Himmlische Geschichten zur Advents- und Weihnachtszeit Die Weihnachtszeit ist eine Zeit voller Wunder. Denn wann sonst stranden kleine Backengel urplötzlich auf der Erde? Wann sonst wird den Hirten auf der Schwäbischen Alb die Geburt Jesu verkündet, und wann sonst gibt es einen doppelten Josef? Diese bisher unveröffentlichten Geschichten und Gedichte wecken Kindheitserinnerungen, entführen in den Zauber eines klirrend kalten Wintertags, beschreiben aber auch amüsant manch entgleisten Heiligabend oder den allgemeinen weihnachtlichen Wahnsinn. Eine stimmungsvolle Sammlung zum Schmunzeln, Nachdenken und Freuen auf Weihnachten.
Bernhard Bitterwolf, waschechter und bekennender Oberschwabe, nimmt sich als Vollblutmusiker der in Vergessenheit geratenen alten schwäbischen Lieder und Tänze an. Er musiziert auf historischen Instrumenten und schafft es immer wieder, sein Publikum mit regionalkulturellen Kleinodien zu begeistern. Seine eigenen Melodien und Liedtexte sind ideenreich und unterhaltsam. Durch zahlreiche Rundfunk- und Fernsehauftritte ist er vielen Menschen als Kulturschaffender ein Begriff. Bitterwolf arbeitet in der Erwachsenenbildung und lebt mit seiner Familie in Haisterkirch bei Bad Waldsee.